Skip to main content

Das Unternehmen Wolf spendet 1000 Euro an den WEISSEN RING e.V.

Die WOLF Firmengruppe unterstützt auch in diesem Jahr den WEISSEN RING e.V. mit einer Spende in Höhe von 1000 Euro und ist damit Teil der alljährlichen Spendenaktion für die gemeinnützige Organisation im Altenburger Land.
Der Verein leistet Kriminalitätsopfer den nötigen Beistand – von der psychologischen Erstbetreuung bis hin zur Übernahme von Anwaltskosten.

Christian Wolf, Geschäftsführer der WOLF Firmengruppe und Dr. Enrico Taubert, Werksleiter Schmölln überreichten am 24. März 2018 am Produktionsstandort einen Scheck über 1000 Euro an Frau Elke Hörügel (Außenstellenleiterin) und Frau Andrea Graupner (ehrenamtliche Mitarbeiterin) der Außenstelle des WEISSEN RINGS in Altenburg.

Die Spenden stammen aus dem Erlös einer Tombola aus dem WOLF-Frühlingsfest am Standort Schmölln. 

Quelle: Engel & Zimmermann AG

 

Zurück